GoBD (früher GDPdU / GoBS)

 

Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und

Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und

Unterlagen in elektronischer Form sowie

zum Datenzugriff (GoBD)

GDPdU und die GoBS betreffen große wie kleine Unternehmen gleichermaßen, Selbständige und den kleineren Mittelstand. Für diese Unternehmen ist es entscheidend, einen Lösungsansatz für die digitale Archivierung zu haben, der eindeutig gesetzeskonform, einfach in der Handhabung und in Bezug auf die Preis-Leistungs-Relation optimal ist. Eine solche Lösung muss des Weiteren den Steuerpflichtigen vor einem unbeabsichtigten Datenverlust bzw. einer Datenbeschädigung und Veränderung bei der Überlassung der steuerrelevanten Daten an den Steuerberater oder den Betriebsprüfer schützen.

Wir prüfen Ihre IT-Systeme und/oder Software nach diesen Grundsätzen und erstellen anerkannte Testate dafür.

 

 

Revisions- und Datensicherheit des gesamten DV-Systems nach GoBS prüfen und gewährleisten
 

  • Das DV-System muss den Ansprüchen der Prüf- und Belegbarkeit, der Nachvollziehbarkeit von Stornierungen und Änderungen, der Datensicherheit und der internen Kontrolle, der Dokumentation und der gesetzeskonformen Aufbewahrungsfristen sowie der Wiedergabefähigkeit der gespeicherten Daten genügen.
  • Mit einbezogen in die Bewertung anhand der GoBS werden neben den Buchhaltungssystemen auch alle Nebensysteme, die der Buchhaltung zuarbeiten oder abgeleitet aus ihr Daten zur Weiterverarbeitung erhalten wie z.B. Warenwirtschaftssysteme.
  • Weiterhin erstellen wir Wertgutachten für Systeme und Software, sowie Gutachten über die technische Performance von Unternehmen und Unternehmensbereichen

Hier finden Sie uns

useConsult
Kalkstrasse 40
53332 Bornheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02222 934025

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© useConsult